Mainauenlauf

Es läuft in Bayreuth. Nachdem bereits der Maisel‘s Fun Run neue Anmelderekorde vermeldete, zieht auch der Mainauenlauf, der am 17. Juni bereits zum dritten Mal stattfindet, immer mehr Läuferinnen und Läufer an den Start. Die Strecke verläuft zu einem großen Teil durch das ehemalige Gelände der Landesgartenschau und hält neben landschaftlichen Highlights und einem wunderschönen Panoramablick über die Stadt auch einen anspruchsvoll welligen Verlauf bereit. Die Streckenrunde beträgt 5 Kilometer und wird beim Hobbylauf einmal durchlaufen. Wer den Hauptlauf über 10 Kilometer absolvieren möchte, nimmt die Route doppelt. Zum ersten Mal gibt es dieses Jahr auch die Möglichkeit, als Staffel anzutreten, die sich in vier Mal 2,5 km unterteilt. Zudem wird es auch eine 5 km-Nordic-Walking-Wertung geben. Wer sich das sportliche Spektakel nicht entgehen lassen möchte, kann sich unter www.mainauenlauf.de zum Lauf anmelden oder auch einfach nur vom Streckenrand aus die Läufer anfeuern.

Foto: Michael Birkhan

Ähnliche Beiträge

Lauf der Sinne

Am 17. Juli findet der 6. Mainauenlauf, auch „Lauf der Sinne“ genannt, statt. Die Laufstrecke ist die gleiche wie in den Vorjahren. Start ist im Bereich des grünen Kabinetts, auf

» weiterlesen

Unsere 200. Ausgabe!

Die 200. Ausgabe von bayreuth4U liegt vor euch! Bei durchschnittlich 48 Seiten pro Ausgabe hat die Redaktion seit 2004 für euch rund 9600 einzelne Seiten produziert – gefüllt mit Infos

» weiterlesen