Suche
Close this search box.

Moderne Bierspezialitäten

Bereits zum sechsten Mal findet das Craft Brauer Festival statt, das moderne Bierspezialitäten aus ganz Deutschland und Europa präsentiert. Am 8. und 9. September werden auf dem Brauereigelände von Maisel & Friends insgesamt 13 Brauereien aus Estland, Frankreich, Luxemburg, Italien und Deutschland erwartet. An zahlreichen Ständen können die verschiedensten Braukreationen probiert werden; die Macher dahinter stehen für Fachsimpeleien zur Verfügung. Neben den besonderen Bieren gibt es vom Restaurant Liebesbier leckeres Streetfood. Für Abwechslung bei den Getränken sorgt das Team der Fabrik mit Cocktails sowie die Crazy Sheep KaffeeManufaktur, die verschiedene Kaffee-Kreationen anbietet. Eine Besonderheit dieses Jahr wird das von der ÜberQuell-Brauerei und Crazy Sheep gebraute „Coffee infused Helles“ sein. Der Eintritt ist frei; Beginn ist am Freitag um 18 Uhr, ab 22 Uhr kann im Liebesbier mit DJ Vybez Bradschel gefeiert werden. Am Samstag kann das Festival ab 14 Uhr bis 22 Uhr besucht werden. Im Anschluss findet die offizielle Craft Brauer Festival Afterparty in der Fabrik Bayreuth statt. Mit einem Festivalbändchen ist auch der Eintritt für die Afterparty kostenlos.

Ähnliche Beiträge

Kulmbach feiert

„Vom 5. bis 7. Juli verwandelt sich die historische Innenstadt in eine große Festival- und Eventbühne mit abwechslungsreichem Programm, Musik und kulinarischen Genüssen.“ Diesen Satz über das traditionsreiche Kulmbacher Altstadtest

» weiterlesen

Gusto italiano

Die Dötzer-Sommerbar in der Sophienstraße 22 ist ab sofort wieder geöffnet. Von Mittwoch bis Samstag ab 18 Uhr lädt die Bar ihre Gäste ein, süffig-laue Sommerabende zu verbringen. Neben kühlen

» weiterlesen

Fränkisch lecker

Oberfranken ist für seine Back-, Wurst- und Bierspezialitäten bestens bekannt. Im Zeitraum Mai bis Oktober werden diese kulinarischen Welten an mehreren Wochenenden in der Buschenschänke der Bäckerei Lang in der

» weiterlesen