Suche
Close this search box.

Poetry Jukebox

Unglaublich aber wahr: Nach über drei Monaten Pause gibt es wieder die erste Indoor-Veranstaltung in Bayreuth. Im Rahmen der Sübkültür-Reihe gibt es am Dienstag, dem 23. Juni, ab 20 Uhr in der Kämmereigasse 9 1/2 eine Lesebühne der besonderen Art. Bei der ersten Poetry-Jukebox gibt es wunderbare Live-Texte von wunderbaren Poet*innen, die in intimer Atmosphäre eure Wunschtexte lesen. Neben Moderator Steven ist auch der Bayreuther Shooting-Star Dominic Hopp sowie die Nürnbergerin Anna Teufel zu Gast, die einigen bereits vom Poetry Slam Bayreuth im Zentrum bekannt sein dürfte, wo sie mit ihren Performances regelmäßig für Begeisterungsstürme sorgt. Natürlich gelten auch hier Hygiene- und Abstandsregeln, so dass immer nur acht Gäste gleichzeitig den Texten lauschen können. Nach zwanzig Minuten wird durchrotiert, frei nach dem Motto: Wer hat noch nicht, wer will noch mal? Der Einlass erfolgt gegen Spende.

Foto: Kerstin Bohling

Ähnliche Beiträge

Zeit mit KT

Die Welt dreht sich immer schneller und wird zunehmend unübersichtlicher. Wann haben wir noch die Muße, nachzudenken, ohne sofort eine Lösung finden zu müssen? Karl-Theodor zu Guttenberg – kurz KT

» weiterlesen

Von Lüge und Wahrheit

Sigi Zimmerschied im Zentrum Der Passauer Autor, Filmemacher und Schauspieler Sigi Zimmerschied gilt als unzerstörbares Kabarett-Urgestein. In erster Linie jedoch ist er einer, der seit über vier Jahrzehnten gegen geistige

» weiterlesen

Yoga gegen Rechts

Eigentlich wollte Patrick Salmen Bratsche spielen und gehobene Weltliteratur vortragen, aber er möchte nicht angeben. Stattdessen konzentriert er sich in seinem Live-Retreat „Yoga gegen Rechts” auf eine Mischung aus Stand-up-Comedy

» weiterlesen