Keltische Klänge

Statt in der Naturbühne Trebgast findet die „Celtic Night  of Spirit and Songs“ im Juli nur einige Kilometer weiter im romantischen Garten der Konzertscheune Gefrees statt. Zusammen mit den Musikern Wolfgang Riess  und Sybille Friz am Cello präsentiert Andy Lang perlende Harfenklänge, sehnsuchtsvolle Balladen und bewegende Klangbilder von der grünen Insel. 

Celtic Night, Konzertscheune (Gefrees), 12.7., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Plakative Kunst

Dass unser polnisches Nachbarland über eine lange Tradition im Bereich der Plakatkunst verfügt, ist hierzulande kaum bekannt. Mit einer am 18.11. beginnenden Plakatausstellung im Kulturhaus Neuneinhalb wird der Deutsch-Polnische Kulturverein

» weiterlesen

Theater-Solo

„Kleist – wenn ich dich nur hätte…“ ist ein Theater-Solo mit Kristine Walther über den Dichter, der vor 200 Jahren Selbstmord beging: getrieben vom inneren Zwang, Künstler zu sein, innovativ

» weiterlesen

Didl-Dudl

Trotz der zunehmenden Senilität ihres greisen Vaters Hans Well gelingt es seinem unermüdlich geistreichen Nachwuchs Sarah, Tabea und Jonas Well, ihn zum Texten zu bringen und seine Zeilen aufs Ohrenschmausigste

» weiterlesen