Princess of Schlager

Nach Auflösung ihrer Band Wolkenfrei ging es für Vanessa Mai steil nach oben. Mit fünf goldenen und einer Platinschallplatte sowie dem begehrten ECHO durfte sich die junge Schlagersängerin bereits schmücken. Dabei lotet sie die Grenzen des als angestaubt geltenden Genres stets neu aus und vermischt klassischen Schlager mit modernem Pop und Electrobeats. Bei ihren nicht selten ausverkauften Shows begeistert die 26-Jährige, die es bei „Let‘s Dance“ bis ins Finale schaffte, mit ausgefeilten Choreografien und Entertainer-Qualitäten. Im Juli dieses Jahres ist die Schlagerprinzessin vor der traumhaften Kulisse von Schloss Tambach live zu erleben.

Vanessa Mai, Schlosshof Tambach, 28.7., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Fabrik goes Bürgerfest

Nach zwei Jahren Wartezeit ist es nun endlich wieder soweit: Das Bürgerfest ist zurück! Mit einer fetten Festival-Anlage und zahlreichen Bars zählt die Area der Fabrik im Ehrenhof – präsentiert

» weiterlesen

Im Hirncabrio

Dass die „Dichtis“ ihr eigenes Genre erfunden hätten, wurde ihnen nun schon des Öfteren attestiert. Mit Trompeten, Tuba, DJ und bairischem Mundart-Rap erzeugt die achtköpfige Band eine energiegeladene Stimmung, bei

» weiterlesen

Sci-Fi-Pop

Mit seinem kommenden Album „Introduction to the Future Self” ist Angela Aux im Juni zu Gast auf der Bühne des Kulturhauses Neuneinhalb. In seiner unnachahmlichen Art balanciert der Songwriter durch

» weiterlesen