Suche
Close this search box.

Alle unter einem Dach

Wer mit dem Satz „Die kannte ich schon, bevor sie berühmt waren“ angeben will, ist am 10. Mai im E-Werk genau richtig. Einmal im Jahr werden hier auf allen Bühnen – drinnen und draußen – frische Neuentdeckungen der Musikszene präsentiert. Mit dabei sind unter anderem Folk-Pop-Darling L‘Aupaire, die Indie-Rocker Lionlion sowie Die Sauna aus München (Foto). Das komplette Line-up findet ihr unter www.e-werk.de.

Unter einem Dach Festival, E-Werk (Erlangen), 10.5., 18 Uhr

Ähnliche Beiträge

Softpower

Bilderbuch in Cortendorf Mit den Alben „Schick Schock“ und „Magic Life“ dekonstruierte Bilderbuch den Indie-Rock ihrer Anfangstage, integrierte R&B, Hip-Hop und verhandelte die Themen ihrer Generation in einer lässigen Dada-Ästhetik.

» weiterlesen

Zeitlose Geschichten

Mit fast zehn Millionen verkaufter Alben zählt Suzanne Vega zu den erfolgreichsten Singer-Songwriterinnen der USA. Ihre Lieder tragen den Stempel einer meisterhaften Geschichtenerzählerin, die den Alltag der Menschen mit einem

» weiterlesen

Unberechenbar

Das Bamberger Sextett Dr. Umwuchts Tanzpalast ist mindestens genauso viel Sozialexperiment wie Band. Ihr eigentümlicher Stilmix verbindet deutsche Singer-Songwriter-Stücke mit Disco-Parts und Swing-Punk und bleibt stets unberechenbar. Bei ihrem Konzert

» weiterlesen