Wunderbar gaga

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Musik

Die Pause seiner Band Kofelgschroa ist für Songschreiber und Akkordeonspieler Maxi Pongratz kein Grund, die Füße hochzulegen. Ende Mai erscheint das erste Soloalbum des Oberammergauers, das er dann auch live präsentiert. Natürlich lässt er dabei seine herrlich dadaistischen Texte nicht vermissen – über verschiedene Varianten des Gärtnerlebens oder eine Leiche am Sonntagmorgen.

Zimmerkonzert: Maxi Pongratz, Sübkültür (Forum Phoinix), 28.5., 20 Uhr

Wunderbar gaga

Musik

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

Die Pause seiner Band Kofelgschroa ist für Songschreiber und Akkordeonspieler Maxi Pongratz kein Grund, die Füße hochzulegen. Ende Mai erscheint das erste Soloalbum des Oberammergauers, das er dann auch live präsentiert. Natürlich lässt er dabei seine herrlich dadaistischen Texte nicht vermissen – über verschiedene Varianten des Gärtnerlebens oder eine Leiche am Sonntagmorgen.

Zimmerkonzert: Maxi Pongratz, Sübkültür (Forum Phoinix), 28.5., 20 Uhr

Menü
X