Project Schwingen

Auch im Januar ist im Schwingen Nightlife wieder für jeden etwas dabei. Am 3. Januar kommen bei „Casanova, Casanova“ mit dem Amberger DJ Tearoff Freunde von Deutschrap voll auf ihre Kosten. Am Sonntag, dem 5. Januar, gibt es dann das Gegenprogramm: Bei der Ü-30-Party spielt die Live-Band Pop nach 8, die seit über 30 Jahren durch Deutschland tourt. Weiter geht es mit einer 90er- und einer 2000er-Party, auf denen durch die letzten Jahrzehnte getanzt werden kann, ehe die Q11 des Kulmbacher CVG am 24. Januar zum Feiern aufruft. Am 1. Februar lädt das Schwingen Nightlife dann zur großen Eskalationsfete ein: Bei Project Schwingen stehen zahlreiche Aktionen wie Single Beerpong, Freisekt für abgegebene Unterwäsche und Hamburger-Regen auf der Tagesordnung.

Ähnliche Beiträge

Frühlingsgefühle

Die Kommune lädt zum Frühlingstanz! Von 14 bis 21.45 Uhr wird unter den großen Linden im Lamperie-Biergarten zu feinsten House- und Technobeats getanzt. Hinter den Reglern stehen die Kommune-Residents Jonas

» weiterlesen

Die große Bayreuther Partynacht

Am Ostersonntag, dem 9. April 2023, wird in Bayreuth wieder die große Partynacht gefeiert! Zahlreiche Locations beteiligen sich an dem Event, der die Innenstadt einen Abend lang in eine riesige

» weiterlesen