Suche
Close this search box.

Roots To The Future

Der August steht in Bayreuth wie gewohnt ganz im Zeichen der Festspiele – und des Festival junger Künstler, das bereits zum 67. Mal musikalischen Nachwuchs aus aller Welt in Bayreuth zum gemeinsamen kreativen Schaffen zusammenführt. In diesem Jahr steht das Festival unter dem Motto „Roots To The Future“ – Wurzeln, die in die Zukunft führen. Aus der Tradition und kulturellen Identität der jungen Künstler, eben aus ihren Wurzeln heraus, soll etwas Neues entstehen: Ein Crossover, eine neue Gattung von „Weltmusik“. Eine Musik, die nach- haltig und mit Respekt für die Vielseitigkeit der Kulturen in die globale musikalische Zukunft wächst. Musikinteressierte dürfen sich auf rund 100 Konzerte mit über 500 Mitwirkenden freuen. Das detaillierte Programm gibt es unter www.youngartistsbayreuth.de.

Ähnliche Beiträge

Klassikzauber

Den stimmungsvollen Abschluss des Plassenburg Open-Airs bestreiten in diesem Jahr die Bamberger Symphoniker bei „Klassik auf der Burg“. Unter der Leitung von DirigentKrzysztof Urbanski erklingen im ersten Teil des Programms

» weiterlesen

Melodien der Zukunft

Das 74. Festival junger Künstler lädt auch dieses Jahr wieder zu einem vielfältigen kulturellen Erlebnis ein. Unter dem diesjährigen Generalthema „Zu:kunft“ stellt sich das Festival, ganz seiner Tradition, einer der

» weiterlesen

Ein Leben in Musik

Der Auftakt der diesjährigen Bayreuther Festspiele wird wieder mit einem Umsonst&Draußen-Konzert am Hügel vor dem Festspielhaus zelebriert. Diesmal im Fokus: Richard Wagners Lebensstationen in Musik. Das Festspielorchester, Sänger:innen vom Grünen

» weiterlesen