Suche
Close this search box.

Rückkehr des Blade Runner

Ridley Scotts „Blade Runner“ aus dem Jahr 1982 zählt zu den bedeutendsten Filmen der Kinogeschichte. Mit „Blade Runner 2049“ bringt Regisseur Denis Villeneuve („Arrival“) nun eine Fortsetzung in die Kinos. 30 Jahre nachdem der Blade Runner Rick Deckard (Harrison Ford) beauftragt wurde, eine Gruppe von vier Androiden – sogenannten Replikanten – aufzuspüren, stößt der L.A.P.D.-Beamte K (Ryan Gosling) zufällig auf ein gut gehütetes Geheimnis von enormer Sprengkraft. Dessen Entdeckung droht, die letzten sozialen Strukturen in der düsteren, von gewissenlosen Konzernen geprägten Zukunft zu zerstören. K macht sich auf die Suche nach Deckard, in der Hoffnung, von dem ehemaligen Blade Runner Hilfe zu erhalten.

Filmstart: 5. Oktober

Foto: Sony Pictures Releasing GmbH

Ähnliche Beiträge

How To Have Sex

Sonne, Party und Sex: Um ihren Abschluss zu feiern, wollen die Teenager Tara, Em und Skye ihren Sommerurlaub auf Kreta mit wilden Clubnächten und jeder Menge Drinks in vollen Zügen

» weiterlesen

Beasts Like Us

Nach dem Ausbruch eines Zombievirus leben Menschen und Monster einigermaßen harmonisch miteinander. Meistens zumindest. Manchmal ist es doch recht brenzlig, eine Monster-Attacke abzuwehren, ohne dabei die „Kreaturenrechts-Charta“ zu verletzen. Alle

» weiterlesen

Perfect Days

Hirayama reinigt öffentliche Toiletten in Tokio. Er ist mit seinem einfachen, zurückgezogenen Leben vollauf zufrieden und widmet sich abseits seines äußerst strukturierten Alltags seiner Leidenschaft für Musik, Literatur und Fotografie.

» weiterlesen