Suche
Close this search box.

Schmerzbefreit

Einfach konsequent an sämtlichen Erwartungen vorbeiackern, so lautet das Credo von Jan Frisch, der sich mit seinem Projekt Aua Aua an die experimentelle Songwriterkunst wagt. Ein bisschen Krautrock hier, ein bisschen Pop und Jazz da – fertig ist die spannende Mischung.

Aua Aua, Kulturhaus Neuneinhalb, 12.3., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Party am Badesee

Der Trebgaster Badesee, sonst Paradies für kleine und große Badegäste, verwandelt sich am 22. Juni wieder für eine Nacht in eine Partylocation, die Platz für bis zu 2000 Partygänger:innen bietet.

» weiterlesen

Hof im Indiefieber

2006 kamen in Hof die Macher des Feilitzsch-Open-Airs zusammen, um die regionale Musikszene aufzumischen: Das IN.DIE.musik Festival war geboren. Seitdem ist viel passiert und auch in diesem Jahr haben die

» weiterlesen