Suche
Close this search box.

Schmitzefrei!

„Auf der Bühne zu stehen, ist für mich wie Urlaub! Leider ist echter Urlaub dafür meistens harte Arbeit!“ Dass Familienurlaub auch eine sprudelnde Inspirationsquelle für zahlreiche Geschichten sein kann, beweist Comedian Ralf Schmitz in seinem neuen Bühnenprogramm, mit dem er im nächsten Jahr in Hof auf der Bühne steht. Auf seine unvergleichliche Art berichtet er, wie er sich mitten in der Nacht, spärlich bekleidet, aus seinem Hotelzimmer aussperrt oder warum ihn seine „fantastischen“ Englischkenntnisse bei einer Burgerbestellung beinahe ins Gefängnis gebracht haben. 

Ralf Schmitz, Freiheitshalle (Hof), 25.1., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Satirischer Klartext

Stand jetzt weiß man nichts Genaueres. Stand jetzt ist nicht klar, welche Kriege weiter eskalieren. Stand jetzt ist ungewiss, ob die Menschheit die Klimakatastrophe überlebt. „Stand jetzt“ heißt auch das

» weiterlesen

Kulturclash

Früher war er Filialleiter bei Lidl, jetzt ist Osan Yaran als erfolgreicher Comedian unterwegs auf Deutschland-Tour. In seinem aktuellen Stand-up-Programm „Gut, dass du fragst!“ erzählt der türkischstämmige Berliner auf humorvolle

» weiterlesen

Bosetti will reden

Eigentlich hätte Sarah Bosetti bereits im Herbst nach Bayreuth kommen sollen, doch leider musste der Auftritt der Satirikerin krankheitsbedingt verschoben werden. Im Mai können sich nun alle Fans der „Feministin

» weiterlesen