Single Mom mit Humor

„Ich komm‘ jetzt öfter“ heißt seit 2019 das Programm der erfolgreichen Komikerin Lisa Feller. Die ehemalige Radiomoderatorin ist mittlerweile sowohl im Fernsehen als auch auf Deutschlands Kabarettbühnen fest etabliert. Zum diesjährigen Comedyherbst kommt sie mit ihrem aktuellen Bühnenprogramm nach Bayreuth – endlich, denn der eigentlich für 2020 angesetzte Auftritt musste im Vorjahr coronabedingt ausfallen. In ihrem Programm diskutiert Feller auf sympathische Weise, wie viel Egoismus als „Supermom“ in Ordnung geht und berichtet humorvoll von ihrem Alltag in Sachen Flirts und Romantik als Single Mom mit zwei Söhnen. 

Die Veranstaltung findet unter 3G statt, Masken können am Platz abgenommen werden.

Lisa Feller, ZENTRUM, 30.10., 20 Uhr

Foto: Stephan Pick

Ähnliche Beiträge

Virtuos

1986 nahm Andrea Bonatta seine erste Liszt-CD im ZENTRUM Bayreuth auf dem Steingraeber-Flügel auf. Mittlerweile konzertiert er weltweit, gibt Meisterklassen, berät Liszt-Wettbewerbe, dirigiert und ist Klavierprofessor in Shanghai und Salzburg.

» weiterlesen

Auf Spurensuche

Die junge Klarinettistin Ruzaliia Kasimova – Stipendiatin der Alexander von Humboldt-Stiftung – konnte in Bayreuth bereits bei zwei Konzerten begeistern. Im September tritt sie mit ihrer neuen Partnerin am Klavier,

» weiterlesen

Körperliebe

In ihrer Ausstellung „Dein Körper ist genug“  zeigen die Fotografinnen Caroline Hopp und Caroline Gugu Bilder von echten Körpern und teilen diese mit den Geschichten der Menschen. Damit möchten sie

» weiterlesen