Suche
Close this search box.

Slam-Sause

Es gibt guten Grund zu feiern, denn der Bayreuther Poetry Slam wird zwölf. Zur Geburtstagssause und gleichzeitig 109. Ausgabe des Dichterwettstreits präsentieren Ariane Puchta und Michl Jakob (Foto) wieder sechs Koryphäen auf dem Gebiet des Dichtens und Denkens. Zur Sause im ZENTRUM eingeladen sind die deutsche U20-Meisterin Fee, Berlin-Brandenburg-Meister Noah Klaus, Baden-Württemberg-Meister Stefan Unser, NRW-Slam-Finalist Florian Stein und Veronika Rieger und Katrin Freiburghaus aus München. Lasset die Wortspiele beginnen!

109. Poetry Slam, ZENTRUM, 13.3., 19.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Behördenwahnsinn

„Da bin ick nicht zuständig, Mausi”, lautet das Credo des Berliner Social-Media-Phänomens Conny from the block, dem auf Insta und TikTok über 250.000 Menschen folgen. Ursprünglich für Januar angesetzt, musste

» weiterlesen

Vielfältig

Die Deutsch-Tschechische Gesellschaft Bayreuth präsentiert am 29. Februar einen Klavierabend mit großer Bandbreite: Der erste Satz von Beethovens Siebter trifft auf Werke von Leo Janacek, František Loder und Robert Schumann.

» weiterlesen

Hauptwerke der Klavier-Literatur

Der österreichische Pianist Till Fellner, der bereits mit den Berliner Philharmonikern und der New York Philharmonic auftrat, gilt als Meister seines Fachs. Sein Repertoire reicht vom Barock bis in die

» weiterlesen