Sommerliche Klassik

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Kunst & Bühne

Zum Abschluss des Sommersemesters gibt das Sinfonieorchester der Universität Bayreuth ein Konzert am Audimaxsee. Auf dem Programm stehen bei „Klassik am See“ unter anderem die „Rhapsodie in Blue“ von Gershwin, das „Phantom der Oper“ von Webber und die Maskerade-Suite. Als Solistin spielt Frederike Ganster das Konzert für Posaune und Orchester von Ernst Sachse. Mit Iris Meier als Sopran wird die Arie „Tacea la notte placida“ aus der Verdi-Oper „Il Trovatore“ und „Summertime“ von Gershwin aufgeführt. Der Eintritt ist frei.

Klassik am See, Universität, 17.7., 19.30 Uhr

Sommerliche Klassik

Kunst & Bühne

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

Zum Abschluss des Sommersemesters gibt das Sinfonieorchester der Universität Bayreuth ein Konzert am Audimaxsee. Auf dem Programm stehen bei „Klassik am See“ unter anderem die „Rhapsodie in Blue“ von Gershwin, das „Phantom der Oper“ von Webber und die Maskerade-Suite. Als Solistin spielt Frederike Ganster das Konzert für Posaune und Orchester von Ernst Sachse. Mit Iris Meier als Sopran wird die Arie „Tacea la notte placida“ aus der Verdi-Oper „Il Trovatore“ und „Summertime“ von Gershwin aufgeführt. Der Eintritt ist frei.

Klassik am See, Universität, 17.7., 19.30 Uhr

Menü
X