Mädelsabend

Mit ihrem Mix aus Stand-up-Comedy, Gesang und Improvisation hat sich die hessische Schauspielerin und Komikerin Mirja Regensburg einen Namen in der Kabarettszene gemacht. In ihrem neuesten Programm „Mädelsabend“ zeigt „Mirja aus Hümme“ – so der Titel ihrer Radiocomedy bei Hit Radio FFH – wie man sich selbst am besten auf die Schippe nimmt und was man von Männern so alles lernen kann.

Mirja Regensburg, ZENTRUM, 21.9., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Wortgewaltig

Nach zwei Jahren Zwangspause lädt das ZENTRUM im Mai wieder zum Poetry Slam. Und wieder kann sich das Line-up sehen (und hören) lassen: So darf man sich auf den zweifachen

» weiterlesen

Streuner mit Humor

Der aus Bayreuth stammende Robert Alan gilt als einer der besten jungen Comedians des Landes. In seinem neuen Programm „Streuner“ erzählt er am Donnerstag, den 5. Mai, ab 20 Uhr

» weiterlesen

Verrückte Zeit!

In ihrem bereits vierten Soloprogramm vergleichen Sebastian Reich und seine quirlige Nilpferddame Amanda ihre Jugend, in der man den Film noch zum Entwickeln brachte und die Kassetten mit einem Bleistift

» weiterlesen