Suche
Close this search box.

Stadtrat geht auf maximale Distanz

Die Mitglieder des neuen Bayreuther Stadtrats kommen zu ihrer ersten Sitzung dort zusammen, wo sonst medi Bayreuth oder Spider Murphy Gang spielen – in der Oberfrankenhalle! Bayreuths größte Halle hat rund 4000 Sitzplätze – der wegen der Corona-Pandemie nötige Sicherheitsabstand dürfte für die 44 Stadträte also kein Problem sein. Die Stadt Bayreuth schreibt in einer Pressemitteilung, dass die konstituierende Sitzung am 13. Mai um 10 Uhr beginnt. Bayreuths neuer Oberbürgermeister Thomas Ebersberger wird zu Beginn der Sitzung seine Amtsantrittsrede halten und anschließend vereidigt. Auch die Wahl der ehrenamtlichen Bürgermeister*innen und die Besetzung der Ausschüsse stehen auf der Tagesordnung.

 

Ähnliche Beiträge

Vereint in Vielfalt

Unter dem Motto „Vereint in Vielfalt“ wird am Samstag, dem 8. Juni, anlässlich der Pride Week zum dritten Mal der Christopher Street Day (CSD) in der Innenstadt gefeiert. Mit einem

» weiterlesen

Interview mit Matthias Reim

Zwischen Bühne und Bodensee Matthias Reim ist im deutschen Schlager eines dieser Gesichter, das nicht wegzudenken ist. Seit er 1990 mit seinem Allzeit-Klassiker „Verdammt, ich lieb dich“ den Durchbruch geschafft

» weiterlesen