The Heroes of Tomorrow are back

Mit sieben neuen Spielern startet Basketball-Bundesligist medi Bayreuth in die Ende September beginnende neue Saison. Dabei gelang Head Coach Raoul Korner (Bildmitte) die nächste spektakuläre Neuverpflichtung: Mit David Stockton wechselt der Sohn der NBA-Legende John Stockton in die Wagnerstadt. „Ich glaube, dass wir mit unserem Team physischer sind, was wir natürlich auch ausnutzen wollen. Zudem sind wir schneller und generell athletischer, was bedeutet, dass wir am Fast Break mehr antreiben werden. David Stockton wird mit dem Ball sicherlich mehr Tempo machen“, zeigt sich Korner zuversichtlich. Damit könnte die nächste erfolgreiche Reise der „Heroes of Tomorrow“ anstehen, die sie in der Vorsaison immerhin in die Bundesliga-Play-Offs sowie ins Viertelfinale der Champions League führte.

Beitrag teilen:

WhatsApp
Facebook
E-Mail

Ähnliche Beiträge

Unsere 200. Ausgabe!

Die 200. Ausgabe von bayreuth4U liegt vor euch! Bei durchschnittlich 48 Seiten pro Ausgabe hat die Redaktion seit 2004 für euch rund 9600 einzelne Seiten produziert – gefüllt mit Infos

» weiterlesen

Sprachposter

Tassilo Woop und Stefan Dudek haben vor Kurzem in Bayreuth das Start-up „Lern-Frosch“ gegründet. Mit selbst gestalteten Lernpostern unterstützen sie Schulen, Unis und Privatpersonen beim Lernen der deutschen Sprache. Um

» weiterlesen