Suche
Close this search box.

Theater im Sommer

Die theaterlosen Zeiten sind vorbei: Die Studiobühne Bayreuth hat ein umfangreiches Programm für die kommenden Monate angekündigt.

Auch in diesem Sommer wird auf der neuentdeckten Bühne am Wasserturm im Park der Eremitage und im Hoftheater im Steingraeber-Palais Theater gespielt. In der Stadtbibliothek RW21 beginnt am 1. Juni zunächst eine Jubiläums-Ausstellung zum 40-jährigen Bestehen der Studiobühne. Die erste Theater-Premiere im Rahmen der “Lockerspiele 2021” wird das musikalische Kinderstück “Das Märchen vom Fischer und seiner Frau” sein, das am 6. Juni auf der Bühne am Wasserturm stattfindet. Ebenfalls im Juni starten das Stück “Der Legationsrat – Jean Paul & die Rollwenzelin” und ein bunter Abend unter dem Titel “Immer dieses Theater!”. Im Hoftheater des Steingraeber-Palais ist am 17. Juli die Uraufführung von “Flieg, Holländer, flieg!” zu sehen. Außerdem dürfen sich Theater-Fans auf zwei Scherze in einem Akt, nämlich “Der Heiratsantrag” und “Der Bär” ab dem 24. Juli, sowie die Commedia “Taugenichts” freuen.

Ausführliche Infos zum Programm findet ihr in Kürze unter www.studiobuehne-bayreuth.de.

Ähnliche Beiträge

Vollgas voraus

Philipp Uckel gilt als Urgestein der Berliner Stand-up-Szene. Als Host diverser Comedy-Shows ist er in der Mutterstadt als sympathischer, authentischer und vor allem äußerst schlagfertiger Comedian bekannt. Mit seinem ersten

» weiterlesen

Feier des Theaters

Der König stirbt, umgeben von seinem Hofstaat. Der Palast zerfällt, das Reich löst sich auf, genauso wie sein dahinsiechendes Staatsoberhaupt. Der Monarch feilscht wortgewaltig um sein Leben, doch einen Ausweg

» weiterlesen

Auf Leben und Artentod

Einzigartiger Humor, Selbstironie, Figuren, Geschichten, Witze und Musik – in seiner neuen Show stürzt sich Berni Wagner mit allen erdenklichen Mitteln auf Sexualität, Religion, Natur und die Geschichte des Lebens,

» weiterlesen