Überfliegerin

Die Würzburgerin Elisabeth Brüchner alias Lilly Among Clouds gilt als eine der talentiertesten Pop-Newcomerinnen des Landes. Vergleiche mit Lorde und Lana del Rey kommen bei ihr ebenso wenig von ungefähr wie ihre Einladung nach Texas zum renommierten SXSW-Festival. Mit ihrer eindringlichen Stimme erschafft sie große Popmomente, die sowohl auf Platte als auch live für Gänsehaut sorgen. Ihre „Aerial Perspective“-Tour führt das junge Popwunder im Februar auch nach Bayreuth.

Lilly Among Clouds, ZENTRUM, 2.2., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Herbstgefühle

Zum Abschluss der Open-Air-Saison darf man sich im September noch einmal auf einen elektronischen Tanz in der Lamperie freuen: Unter dem Motto „Herbstgefühle“ laden Kommunberg & Co. zur Herbstedition der

» weiterlesen

Glamouröser Minimalismus

Der Drummer Robert Kretzschmar und die Sängerin und Multiinstrumentalistin Josepha Conrad sind in Bayreuth keine Unbekannten: Josepha vertont als Susie Asado unkonventionelle Geschichten, Robert war bereits mit Masha Qrella in

» weiterlesen

Techno Fabrik mit Simina Grigoriu

Am 30.9. steht in der Fabrik die erste Techno-Veranstaltung seit der Sommerpause an – und das mit keiner geringeren als DJ und Musikproduzentin Simina Grigoriu! Simina Grigoriu – in Rumänien

» weiterlesen