Suche
Close this search box.

Das rockt!

Alljährlich veranstaltet der Bezirk Oberfranken die Reihe „Rock in Oberfranken“ im Rahmen derer die besten Bands der Region gegeneinander antreten. Ziel dabei ist es, Newcomer zu fördern. Beim Tourstop im ZENTRUM stellen sich unter anderem die Indie-Rock-Band Palacity, die Mittelalter-Rocker Corvidae sowie Maximilian Adler & The Splider Phaser Naked Band der professionellen Fachjury. Wie immer könnt ihr für eure zwei Favoriten abstimmen – eine der Bands wird im Anschluss zu „Oberfrankens Band des Jahres 2022“ gewählt. Der Eintritt ist frei.

R.I.O. Clubtour 2022, ZENTRUM, 17.9., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Softpower

Bilderbuch in Cortendorf Mit den Alben „Schick Schock“ und „Magic Life“ dekonstruierte Bilderbuch den Indie-Rock ihrer Anfangstage, integrierte R&B, Hip-Hop und verhandelte die Themen ihrer Generation in einer lässigen Dada-Ästhetik.

» weiterlesen

Chaos als Chance

Jazz mit Anorok Der Start von Jure Pukls Allstar-Band war kein einfacher: Gerade durch die USA getourt, machte die Pandemie dem Projekt einen Strich durch die Rechnung. Doch den Kopf

» weiterlesen

Unberechenbar

Das Bamberger Sextett Dr. Umwuchts Tanzpalast ist mindestens genauso viel Sozialexperiment wie Band. Ihr eigentümlicher Stilmix verbindet deutsche Singer-Songwriter-Stücke mit Disco-Parts und Swing-Punk und bleibt stets unberechenbar. Bei ihrem Konzert

» weiterlesen