Völlig Gaga

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Film, Startseite

Der britische Regisseur Sir Ridley Scott zählt zu den bedeutendsten Filmschaffenden seiner Zeit und übernahm seit den 70er-Jahren die Regie in Filmen unterschiedlichster Genres – darunter Leinwand-Klassiker wie „Alien“, „Blade Runner“ und „Gladiator“. Mit „House of Gucci“ präsentiert er nun sein jüngstes, auf wahren Begebenheiten beruhendes Werk: Die dramatische Geschichte des legendären Modeimperiums Gucci,  die er als spannenden Thriller über Verrat, Intrigen und Mord inszeniert. Als Maurizio Gucci, der Chef des Modehauses, getötet wird, gerät seine Ex-Frau Patrizia Reggani schnell unter Mordverdacht. Zwar wehrt sie alle Anschuldigungen ab, doch zahlreiche Motive sprechen gegen die kontrollbesessene Modezarin – darunter ihr bedingungsloses Streben nach Macht und ihre Rachsucht nach einer Affäre ihres Ex-Mannes. Für ein besonderes Kinoerlebnis sorgt die herausragende Besetzung mit der Sängerin und Oscar-Preisträgerin Lady Gaga, dem mehrfach oscarnominierten Adam Driver sowie den Oscar-Gewinnern Al Pacino, Jared Leto und Salma Hayek.           

Filmstart: 25.11.

Völlig Gaga

Film, Startseite

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

Der britische Regisseur Sir Ridley Scott zählt zu den bedeutendsten Filmschaffenden seiner Zeit und übernahm seit den 70er-Jahren die Regie in Filmen unterschiedlichster Genres – darunter Leinwand-Klassiker wie „Alien“, „Blade Runner“ und „Gladiator“. Mit „House of Gucci“ präsentiert er nun sein jüngstes, auf wahren Begebenheiten beruhendes Werk: Die dramatische Geschichte des legendären Modeimperiums Gucci,  die er als spannenden Thriller über Verrat, Intrigen und Mord inszeniert. Als Maurizio Gucci, der Chef des Modehauses, getötet wird, gerät seine Ex-Frau Patrizia Reggani schnell unter Mordverdacht. Zwar wehrt sie alle Anschuldigungen ab, doch zahlreiche Motive sprechen gegen die kontrollbesessene Modezarin – darunter ihr bedingungsloses Streben nach Macht und ihre Rachsucht nach einer Affäre ihres Ex-Mannes. Für ein besonderes Kinoerlebnis sorgt die herausragende Besetzung mit der Sängerin und Oscar-Preisträgerin Lady Gaga, dem mehrfach oscarnominierten Adam Driver sowie den Oscar-Gewinnern Al Pacino, Jared Leto und Salma Hayek.           

Filmstart: 25.11.

Menü