Suche
Close this search box.

Vom Himmel hoch

Es weihnachtet im Schaufenster des Kunst- und Kulturhauses NEUNEINHALB: Bis zu den Feiertagen ist dort die wundersame Weihnachtsinstallation der Bayreuther Künstlerinnen Katrin Schinner und Meike Goldfuß zu entdecken, die die Institution der Weihnachtskrippe ins Zeitalter von Corona transportiert. Was es mit ihr und der „No-Mask-Identification-Flash-Camera“ auf sich hat, erfährt man in der Kämmereigasse 91/2 – abends auch in beleuchteter Form.

Weihnachtsinstallation, Kunst- und Kulturhaus NEUNEINHALB, bis 27.12.

Ähnliche Beiträge

Klassik unter freiem Himmel

Bereits zum zehnten Mal findet in diesem Jahr das beliebte Sparda-Bank-Klassik-Open-Air im Herzen Bayreuths statt. Unter dem Motto „Umsonst & Draußen“ laden die Stadt Bayreuth und die Sparda Bank an

» weiterlesen