Suche
Close this search box.

Von Ägypten bis Italien

Im Frühling 2017 feierten die „Musikwelten“ ihre Premiere, ab März geht das internationale Musikfestival im ZENTRUM in die zweite Runde. Den Anfang macht am 8. März der österreichische Kultmusiker Wolfgang Ambros mit seinem Akustikprogramm. Pünktlich zum St. Patrick‘s Day bringen am 16. März beim „Irish Heartbeat Festival“ gleich drei Bands den Spirit der grünen Insel nach Bayreuth, ehe am 6. April die legendäre A-cappella-Band The Flying Pickets zu Gast ist. Zusammen mit drei Sängerinnen ist der sizilianische Liedermacher Pippo Polina (Foto) am 11. April live zu erleben. Zum Finale des Festivals bitten Quadro Nuevo am 20. April mit den Cairo Steps zu einer Reise mit dem „Flying Carpet“.

Musikwelten, ZENTRUM, 8.3. bis 20.4., jeweils ab 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Mit bayreuth4U zum Highfield!

Mit seiner schönen Lage am Störmthaler See und einem bunten Line-up zählt das Highfield-Festival zu den schönsten Freiluftspektakeln des Sommers. Drei Tage lang wird hier zu über 40 Künstler:innen gefeiert.

» weiterlesen

Techno • Liebe • Utopie

In Plankenfels treffen sich vom 01. – 05.08. erneut Musikliebhaber:innen aus der ganzen Welt, um gemeinsam zu feiern. Die Klangtherapie schafft einen Raum der Begegnung und des Austauschs, in dem

» weiterlesen

Summertime auf der Seebühne 

Sommer, Sonne, Summertime – an vielen Orten in Stadt und Region haben Veranstalter und Vereine erneut ein vielseitiges Programm zusammengestellt. Die Wilhelminenaue mit Kulturkiosk und Seebühne hat sich dabei seit

» weiterlesen