Wakadjo!

Morgen beginnt bereits zum 15. Mal das Bayreuther Afrika Karibik Festival in der Innenstadt. Das gesamte Wochenende bis zum Sonntag, dem 17. Juli, könnt ihr euch bei freiem Eintritt auf ein abwechslungsreiches Programm am Stadtparkett und im Ehrenhof des Finanzamts freuen: verschiedenste Konzerte auf zwei musikalischen Bühnen, ein bunter Basar mit kulinarischen Spezialitäten aus afrikanischen und karibischen Regionen und Verkaufsstände mit Bekleidung, Schmuck und Kleinkunst.  

Alle weiteren Infos und das ganze Programm zum Nachlesen gibt´s unter www.wakadjo.com

15. Bayreuther Afrika-Karibik-Festival, Bayreuther Innenstadt, 15.-17.7.

Ähnliche Beiträge

Nachhaltig und solidarisch

Mit ihrem in unserer letzten Ausgabe fertiggestellten „Strawenzeln“-Stadtplan gab Illustratorin Lena Wenz einen Überblick über die (sub)kulturelle Szene der Stadt. Doch was wären diese Orte ohne die Menschen, die gemeinsam

» weiterlesen

NS-Dokuzentrum geplant

Die Stadt Bayreuth plant ein NS-Dokumentationszentrum. Sitz des Zentrums soll unter anderem das frühere Wohnhaus von Houston Stewart Chamberlain (1855–1927), Schwiegersohn Richard Wagners und Vordenker von Rassismus und Antisemitismus, sein.

» weiterlesen