Suche
Close this search box.

Zimmerkonzert

Im Juni ist der Singer-Songwriter Alfred Hofmann alias Aeric mit seinem ersten Album „Alles Neu“ zu Gast in der dienstägigen Sübkültür-Reihe. Am 19.6. präsentiert der Bayreuther Student im Forum Phoinix seinen einprägsamen Mix aus deutschsprachigem Pop, Funk und Hip-Hop. Unterstützt wird er von Daniel Geiter am Schlagzeug – so entsteht eine besondere Mischung aus Live-Instrumenten und Elektronik ergibt.

Aeric, Sübkültür im Forum Phoinix,
19.6., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Funky Summer

HUK-Coburg Openair Sommer 2024 Im Jahr 2024 geht der HUK-Coburg Open-Air-Sommer in die nächste Runde. Dieses Mal wird die Konzertreihe noch durch eine neue, spannende Spielstätte erweitert: Auf dem ehemaligen

» weiterlesen

Vertonte Poesie

Auf einem ihrer Konzerte bekommt Sängerin und Texterin Dota Kehr ein Buch zugesteckt, die Autorin: Mascha Kaléko. Dota ist begeistert von der zeitlosen Strahlkraft und schlichten Eleganz der Texte und

» weiterlesen

Chaos als Chance

Jazz mit Anorok Der Start von Jure Pukls Allstar-Band war kein einfacher: Gerade durch die USA getourt, machte die Pandemie dem Projekt einen Strich durch die Rechnung. Doch den Kopf

» weiterlesen