Zukunftsmusik

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Musik

In der Sübkültür steht im Januar wieder ein Konzertabend an. Zu Gast sind Secret Source, eine fünfköpfige Kombo aus Hof. Die vier Jungs und ihre Sängerin bezeichnen ihre Musik als 22nd Century Trip Hop. Ein ruhiger Mix aus Gitarre, Bass und Drums, der durch die Stimme von Sängerin Greta perfekt ergänzt wird. Und auch fürs Auge ist etwas geboten – das fünfte Bandmitglied Dr. Wok projiziert Live-Visuals an die Wand.
Secret Source, Sübkültür (Forum Phoinix), 16. Januar, 20 Uhr

Zukunftsmusik

Musik

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

In der Sübkültür steht im Januar wieder ein Konzertabend an. Zu Gast sind Secret Source, eine fünfköpfige Kombo aus Hof. Die vier Jungs und ihre Sängerin bezeichnen ihre Musik als 22nd Century Trip Hop. Ein ruhiger Mix aus Gitarre, Bass und Drums, der durch die Stimme von Sängerin Greta perfekt ergänzt wird. Und auch fürs Auge ist etwas geboten – das fünfte Bandmitglied Dr. Wok projiziert Live-Visuals an die Wand.
Secret Source, Sübkültür (Forum Phoinix), 16. Januar, 20 Uhr

Menü