Suche
Close this search box.

Zukunftsmusik

In der Sübkültür steht im Januar wieder ein Konzertabend an. Zu Gast sind Secret Source, eine fünfköpfige Kombo aus Hof. Die vier Jungs und ihre Sängerin bezeichnen ihre Musik als 22nd Century Trip Hop. Ein ruhiger Mix aus Gitarre, Bass und Drums, der durch die Stimme von Sängerin Greta perfekt ergänzt wird. Und auch fürs Auge ist etwas geboten – das fünfte Bandmitglied Dr. Wok projiziert Live-Visuals an die Wand.
Secret Source, Sübkültür (Forum Phoinix), 16. Januar, 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Rock History Summer

Seit über 20 Jahren begeistern Huebnotix mit Bassist Markus Burucker, Gitarrist Andi Hübner, Drummer Andy Sack und Keyboarder Joe Greiner mit kreativen Neuinterpretationen von Kultsongs der Rock- und Popgeschichte eine

» weiterlesen

Feiern im Grünen

Glashaus goes Schokofabrik und Open Air! Am 29. Juni verwandelt sich der Garten der Schoko für einen Tag in einen Dancefloor, auf dem brandaktuelle Acts und Newcomer der deutschen Indie-Szene

» weiterlesen

Gankino Circus

Vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn – das ist der Gankino Circus und seine „Festival Show“!

» weiterlesen