Winterkonzert

Ende Januar gibt das Sinfonieorchester der Universität Bayreuth gemeinsam mit der Stadtkantorei sein traditionelles Winterkonzert in der Stadtkirche. Unter der Leitung von Albert Hubert erklingen die Polowetzer Tänze von Borodin, Clara Schumanns Klavierkonzert in A-Moll sowie Schuberts Messe Nr. 2 in G-Dur. Karten können unter sinfonieorchester@googlemail.com vorbestellt werden.

Winterkonzert des Sinfonieorchesters der Universität, Stadtkirche, 30.1., 19.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Impro-Klassik

Im Programm des Trio Miosko treffen Neue Musik, Improvisation, Kammermusik und Jazz aufeinander. Mit Violine, Cello und Kontrabass setzen die drei Mittelfranken um Oporto-Geigerin Rebekka Wagner ihren Fokus auf die

» weiterlesen

Alles außer gewöhnlich

Zehn Jahre sind im Pop eine schiere Unendlichkeit und eigentlich nichts, womit man groß angeben sollte. Bands wirken dann schnell leicht dinosaurierhaft, aber eine Party auszulassen, geht gegen die Natur

» weiterlesen

Rock am Campus

Am 17. November verwandelt sich das NW2 Gebäude auf dem Campus wieder für eine Nacht in eine wilde Partylocation. Wie jedes Semester richtet sich die Party der Fachschaft Mathe, Physik

» weiterlesen