Wieder „DA“

Gloria, das sind Klaas Heufer-Umlauf und Ex-Wir sind Helden-Bassist Mark Tavassol. Hier fanden sich zwei, die sich nie gesucht haben, aber doch gut zusammenpassen. 2013 erschien ihr Debüt, zwei Jahre darauf das zweite Album „Geister“. Nach der Zeit im Studio sind die beiden nun wieder live unterwegs oder besser gesagt: Sie sind wieder „DA“, denn so lautet auch der Titel des neuen Albums, das musikalisch noch vielseitiger sein soll.

Gloria, E-Werk (Erlangen), 25.1., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Comeback im Doppelpack

Bis zu ihrer Zwangspause gehörten die Festivals keepin’ it aLive und einFestival zu den festen Terminen der lokalen Musikszene. In diesem Jahr kehren sie gemeinsam zurück: Die veranstaltenden Bands Remedy

» weiterlesen

Rock´n´Roll trifft Dada

Rainald Grebe schafft es wie kein Zweiter, seine ganz eigene Sicht auf Gesellschaft und Politik in Deutschland in absurd-witzigen Texten abzubilden. Egal ob bei seinen Soloprogrammen am Flügel oder zusammen

» weiterlesen

Multikulturelles Kollektiv

Seit 27 Jahren sind die Söhne Mannheims eine Ausnahmeerscheinung in der deutschen Musikszene. Das multikulturelle Kollektiv mit Wurzeln in den verschiedensten Ländern der Welt schreibt jede Note mit Herzblut –

» weiterlesen