Suche
Close this search box.

ABBA-Fieber

Sie haben innerhalb von zehn Jahren Musikgeschichte geschrieben, Hits wie „Waterloo“, „Mamma Mia“ und „Dancing Queen“ verbinden ganze Generationen. Mit Glitzer, Plateauschuhen und zeitlosen, unvergesslichen Melodien wurden vier Schweden weltweit zu Pop-Legenden. Deutschland ist erneut im ABBA-Fieber. „Abbamania The Show“ kehrt 2019 wieder zurück und nimmt die Zuschauer auf ihrer Gold-Tour mit auf eine Zeitreise in die schillernde Pop-Ära der 70er Jahre. Auf der Bühne stehen über 30 Musiker, darunter die zehnköpfige Band Waterloo und das renommierte National Symphony Orchestra of London.

Abbamania, Brose Arena (Bamberg), 13.3., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Ein Trauerspiel

Bereits als Teenager schrieb Richard Wagner „Leubald“, ein schrilles Musik-Spiel von Liebe, Rache, Mord und Erlösung. Seine Familie war entsetzt. Heute unterhält das Jugendwerk mit unfreiwilliger Komik und verblüffend kühnen

» weiterlesen

Kunstfusion

Die fünfte internationale Kunstausstellung „Heroes, Gods & Monsters“ im Stöckelkeller verspricht eine spannende Begegnung von Kunst aus Markgrafenkirchen der Bayreuther Nachbarorte mit Comic und Film. Im Mittelpunkt steht eine Videoinstallation

» weiterlesen