Suche
Close this search box.

Alle Farben in der Fabrik

Frans Zimmer alias Alle Farben zählt zu den Schwergewichten seiner Zunft: Auf sagenhafte zwei Milliarden Streams, 32 Diamant-, Platin- und Goldauszeichnungen sowie vier Nummer-Eins-Hits in Deutschland kann der 36-Jährige zurückblicken. Über 100 Shows stehen jährlich in seinem Kalender, darunter die größten Festivals wie Tomorrowland, Lollapalooza und Sziget. Trotz seines Erfolges hat der Berliner seine Bodenständigkeit nicht verloren. Wenn er von seinem nächsten globalen Mega-Hit spricht, tut er das mit derselben charmanten Unbeschwertheit, mit der er auf seinem Youtubekanal „Alle Farben Kitchen“ sein Lieblingsrezept vorstellt. Dass ihm die Nähe zu seinen Fans am Herzen liegt, beweist er nicht zuletzt mit der anstehenden Tour, bei der er die große Festivalbühne gegen den schwitzigen Club tauscht – wie am 30. April beim Tanz in den Mai in der Fabrik.

Alle Farben, Fabrik, 30.4., 22 Uhr

Foto: Michael Gueth

Ähnliche Beiträge

Furioser Musikzirkus

Vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn – das ist der Gankino Circus! Rasante Melodien, schräger Humor

» weiterlesen

Technorausch

Bereits zum zweiten Mal veranstaltet das Atta-Kollektiv aus Bayreuth und Nürnberg am 1. Juni einen öffentlichen Indoor-Outdoor-Rave. Als Veranstaltungsort dient dieses Mal das Komm Bayreuth. Los geht es um 14

» weiterlesen