Suche
Close this search box.

Alles auf Pump

Die beiden Brüder Paco Mendoza und Don Caramelo beliefern als Raggabund ihre breite Fanbase mit Reggae, Latin und Dancehall. Auch auf ihrem neuen Album „Auf Pump“, das im Mai dieses Jahres erschien, mischen sie brasilianischen Favela Funk, melancholischen Pop, verzerrte Gitarren und stampfende Beats. Live stehen die beiden mit ihrer Backingband The Dubby Conquerors (Gewinner des European Reggae Contest) auf der Bühne und garantieren am 25. Oktober eine energiegeladene Dancehallparty in der Schoko.

Raggabund & The Dubby Conquerors, Schokofabrik, 25.10., 20.30 Uhr  

Foto: Philipp Liebhart

Ähnliche Beiträge

Softpower

Bilderbuch in Cortendorf Mit den Alben „Schick Schock“ und „Magic Life“ dekonstruierte Bilderbuch den Indie-Rock ihrer Anfangstage, integrierte R&B, Hip-Hop und verhandelte die Themen ihrer Generation in einer lässigen Dada-Ästhetik.

» weiterlesen

Kurzgeschichten

Mit ihrem Debütalbum „Kurzgeschichten“ stellt das Duo Pantone eine Collage an kurzen, eigenständigen Instrumentalstücken vor. Mit der spannenden Besetzung aus Gitarre und Kontrabass begeben sich Dominik Schramm und Justus Böhm

» weiterlesen

Indie aus Leipzig

In Zeiten, in denen alle Mainstream sind, ist es nicht gerade leicht, Underground-Musiker zu sein. Josen Bach ist so einer. Er verdient seine Brötchen als Schlagzeuger, Songwriter und Theatermusiker. „Einfrieren“

» weiterlesen