Große Hits zum Fest

Nach der grandiosen Premiere von Huebnotix & The Velvet Voices im Vorjahr teilt sich die Band an den beiden Konzertabenden im ZENTRUM erneut die Bühne mit den vier hochkarätigen Sängerinnen. Melanie Büttner, Lisa Herold, Emilie Carra und Elisa Fuchs ergänzen mit einzigartigen Solomomenten als fantastisches Chorensemble perfekt die kreativen Eigeninterpretationen der vier Vollblutmusiker. Und natürlich können sich alle Fans der Bayreuther Formation auch auf den legendären Percussionisten Mike Müller freuen. Auf dem Programm stehen Meisterwerke der Musikgeschichte und neue Songs, welche die Sängerinnen der Velvet Voices noch stärker in den Mittelpunkt rücken.

Huebnotix & The Velvet Voices, ZENTRUM, 13. und 14.12., 20 Uhr

Foto: Luka Popp

 

Ähnliche Beiträge

Einfach magisch

Acht Singstimmen, Blasinstrumente, Percussion, Piano und elektrische sowie akus- tische Gitarren – mit diesem Setup bringen The Magic Mumble Jumble eine Energie auf die Bühne, mit der sie das Publikum

» weiterlesen

Melancholisch

Ihre Musik ist sanft, hat es aber dennoch in sich: Leyas Crave erzeugen einen Sound der nachdenklich stimmt, Sehnsucht erzeugt und zum Träumen anregt. Auf ihrer ersten EP „The Weight

» weiterlesen

Legendär

Mit AKA AKA verbindet das Fabrik-Team eine lange Freundschaft. Bereits 2015 war das DJ- und Produzentenduo der erste große Headliner in der Fabrik, drei Jahre darauf standen sie bei Rave

» weiterlesen