Suche
Close this search box.

Ausnahmetalent

Beim Internationalen Franz Liszt Klavierwettbewerb Weimar – Bayreuth im vergangenen Jahr erspielte sich der Pianist und Musik- und Kunststudent Rune Leicht Lund mit nur 19 Jahren die Herzen des Publikums und den Respekt der Jury. Diese ehrte ihn daraufhin gleich mit drei verschiedenen Preisen. Mehr als 100 Konzerte führten den Dänen quer durch Europa – und jetzt wieder nach Bayreuth.

Rune Leicht Lund, Steingraeberhaus, 4.8., 19.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Geheimes Leben

Lesung mit Andrea Sawatzki Mit einer Lesung aus ihrem sehr persönlichen Roman „Brunnenstraße” meldet sich Bestsellerautorin und Schauspielerin Andrea Sawatzki beim Leselust-Festival zurück. In dem Buch schildert sie die Geschichte

» weiterlesen

Meister der Satire

Rainald Grebe liest und singt Rainald Grebe ist Autor, Dramaturg, Regisseur, Schauspieler, Kabarettist, Komponist, Liedermacher – und Obstbauer. Da kommt so einiges zusammen, und über all das hat der Tausendsassa

» weiterlesen

Meister der Satire

Rainald Grebe ist Autor, Dramaturg, Regisseur, Schauspieler, Kabarettist, Komponist, Liedermacher – und Obstbauer. Da kommt so einiges zusammen, und über all das hat der Tausendsassa nun eine Autobiografie geschrieben. Schonungslos

» weiterlesen