Bach, Ravel, Bruckner

Auftakt zur Musica Bayreuth in der Stadtkirche: Bei einem Orchesterkonzert spielt die Junge Deutsch-Französisch-Ungarische Philharmonie Werke von Bach, Ravel und Bruckner. Bei der Jubiläums-Tournee spielen die jungen Musiker, die aus ganz Europa stammen, ihr Abschlusskonzert in Bayreuth – und das wird vom Bayerischen Rundfunk mitgeschnitten.

Bach, Ravel, Bruckner, Stadtkirche, 7.4., 17.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Sommerlich

Auch auf der Seebühne in der Wilhelminenaue ist das 72. Festival junger Künstler Bayreuth in diesem Jahr mit zwei Konzerten vertreten. So bieten beim Galakonzert Barock & Rock am 3.8.

» weiterlesen

Sprechen ist Blättern

Mit einer komplett neuen Kleinkunstform kommt das junge Schweizer Kabarett-Duo Ohne Rolf nach Bayreuth: Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg kommunizieren über knappe Sätze, gedruckt auf 1000 Plakaten mit überraschendem Geschehen

» weiterlesen

Freiwillige vor

Für alle Freuwilligen gibt’s einen Silbenstreif am Horizont: Deutschlands bekanntester Silbenfischer entert die Bühnen mit seinem Greatest Witz: Willy Astor. Der gefühlte Enkel von Karl Valentin und Heinz Erhardt ist

» weiterlesen