Banksy in Bayreuth

Street Art und Urban Culture in all ihren Facetten stehen im Mittelpunkt einer Ausstellung in der Galerie Marius Seidlitz (Foto) in der Ludwigstraße 7. Ab Februar gibt es in der MaSe-Galerie einen faszinierenden Einblick in die Kunst von der Straße: Unter den beteiligten Artists wird auch der Name des weltweit bekanntesten Street-Art-Künstlers Banksy geführt.
Die Vernissage findet am Samstag, dem 5.2., um 18 Uhr statt.

Ähnliche Beiträge

Stöbern und Trödeln

Wie jedes Jahr findet auch 2022 der große Frühjahrsflohmarkt auf dem Bayreuther Volksfestplatz statt. Trödelfans können sich am 7. und 8. Mai über eine Vielzahl an Angeboten zum Stöbern freuen.

» weiterlesen

Punktsieg für die Tradition

Fußball ist ein Milliardengeschäft. Nach Angaben der Deutschen Fußball Liga GmbH (DFL) erwirtschaftete allein die 1. Bundesliga in der Saison 2018/19 einen Rekordumsatz von rund 3,8 Milliarden Euro. Und wer

» weiterlesen

Im Ranking vorne

Die Universität Bayreuth zählt in den Fächern Jura und Volkswirtschaftslehre erneut zu den Top 10 der Universitäten in Deutschland. Im Wirtschaftswoche-Hochschulranking 2022 ist Bayreuth – wie schon im Vorjahr –

» weiterlesen