Verspielte Klänge

Seit vielen Jahren bewegt sich das Marc Hunziker Trio virtuos durch swingende und verspielte Klangwelten. Nach drei erfolgreichen Gastspielen in der Wagnerstadt statten uns Marc Hunziker, Laura Cesar und Jürg Voney nun erneut einen Besuch ab und präsentieren eine Hommage an den Jazzmusiker Oscar Peterson.

Marc Hunziker Trio, Stein-graeberhaus, 3.2., 19.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Himmlisch

Lässt man den Da Meier alleine auf die Bühne, brennt nicht nur die Hölle, sondern auch die Lachmuskulatur der Zuschauer. Nach 20 Jahren mit dem Musikkabarett-Trio Da Huawa, da Meier

» weiterlesen

Virtuos

1986 nahm Andrea Bonatta seine erste Liszt-CD im ZENTRUM Bayreuth auf dem Steingraeber-Flügel auf. Mittlerweile konzertiert er weltweit, gibt Meisterklassen, berät Liszt-Wettbewerbe, dirigiert und ist Klavierprofessor in Shanghai und Salzburg.

» weiterlesen

Körperliebe

In ihrer Ausstellung „Dein Körper ist genug“  zeigen die Fotografinnen Caroline Hopp und Caroline Gugu Bilder von echten Körpern und teilen diese mit den Geschichten der Menschen. Damit möchten sie

» weiterlesen