Suche
Close this search box.

Bayerische Rebellen

Nach Ausbildungen zum Koch und KFZ-Mechaniker entschloss sich Hans Söllner bereits in jungen Jahren, lieber seinem Staat mit rebellischem Liedgut unangenehm aufzufallen. Mit seinem bayerischen Reggae polarisiert der 62-Jährige schon seit Beginn seiner Karriere. Für konservative Politiker ein „Aufrührer“, für viele andere der letzte deutsche Rebell, verfügt Söllner über ein unglaubliches kabarettistisches Potential. Dieses Mal steht beim bayerischen Rastafari aber die Musik im Vordergrund, wird er doch bei seinem Auftritt in Kulmbach von seiner langjährigen Band „Bayaman‘Sissdem“ begleitet.

Hans Söllner & Band, Stadthalle Kulmbach, 9.3., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Wiener Soul

Voodoo Jürgens am Kulturkiosk Bevor es auf der Seebühne mit Acts wie Culcha Candela & Co. rund geht, hält die Bayreuth Summertime mit dem Open-Air am Kulturkiosk im Juni wieder

» weiterlesen

Vertonte Poesie

Auf einem ihrer Konzerte bekommt Sängerin und Texterin Dota Kehr ein Buch zugesteckt, die Autorin: Mascha Kaléko. Dota ist begeistert von der zeitlosen Strahlkraft und schlichten Eleganz der Texte und

» weiterlesen

Funky Summer

HUK-Coburg Openair Sommer 2024 Im Jahr 2024 geht der HUK-Coburg Open-Air-Sommer in die nächste Runde. Dieses Mal wird die Konzertreihe noch durch eine neue, spannende Spielstätte erweitert: Auf dem ehemaligen

» weiterlesen