Suche
Close this search box.

Bayreuth Live!

Das Bayreuther Kneipenfestival zählt zu den traditionsreichsten Veranstaltungen der Stadt und bietet seit jeher nicht nur überregional bekannten Newcomern, sondern vor allem der regionalen Musikszene eine Bühne. Und sogar im Coronajahr 2020 konnte das Festival in kleiner Variante über die Bühne gehen. Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher*innen ein facettenreiches Musikprogramm: Am 22.10. gehen im 30. Jahr des Festivals über 20 Acts an den Start und bringen das Festivalfeeling zurück in die Stadt.

Wie beim Kneipenfestival üblich wird den Besucher:innen eine große musikalische Bandbreite geboten. Unter anderem darf man sich auf Senkrechtstarter Mayberg freuen, der neben den Lokalmatadoren Waste im ZENTRUM gastiert. Ebenfalls im ZENTRUM: Ein Stelldichein der lokalen Hip-Hop-Szene mit Desto & Nasher, Flowzirkel und Bambägga. Bluesig wird es im Liebesbier mit der Whiskey-Foundation, während im Kulturhaus Neuneinhalb Monobo Son zum Tanz bitten. Insgesamt sind 23 Acts auf 16 Bühnen live zu erleben.

Einlass ab 18 Jahren.

Tickets, Programmheft, Line-up, Location-Guide und alle weiteren Infos gibt’s HIER

Ähnliche Beiträge

Chaos als Chance

Jazz mit Anorok Der Start von Jure Pukls Allstar-Band war kein einfacher: Gerade durch die USA getourt, machte die Pandemie dem Projekt einen Strich durch die Rechnung. Doch den Kopf

» weiterlesen

Softpower

Bilderbuch in Cortendorf Mit den Alben „Schick Schock“ und „Magic Life“ dekonstruierte Bilderbuch den Indie-Rock ihrer Anfangstage, integrierte R&B, Hip-Hop und verhandelte die Themen ihrer Generation in einer lässigen Dada-Ästhetik.

» weiterlesen

Funky Summer

HUK-Coburg Openair Sommer 2024 Im Jahr 2024 geht der HUK-Coburg Open-Air-Sommer in die nächste Runde. Dieses Mal wird die Konzertreihe noch durch eine neue, spannende Spielstätte erweitert: Auf dem ehemaligen

» weiterlesen