Bayreuther Dialoge

Viele machen im Angesicht der Corona-Pandemie oder der Klimakrise die Erfahrung mit Schwäche – auf persönlicher, politischer und gesellschaftlicher Ebene. Bei den bayreuther dialogen 2021 unter dem Motto „macht schwach sinn” am 30. und 31. Oktober soll es um genau diese Schwachstellen und unseren Umgang mit ihnen gehen. Für die von Studierenden organisierte Konferenz, die seit 18 Jahren vielseitige und interdisziplinäre Persönlichkeiten zusammen an einen Tisch bringt, sind Tickets ab sofort unter www.bayreuther-dialoge.de/schwaeche/ticketshop erhältlich. Mehr Infos unter www.bayreuther-dialoge.de und auf unseren Social Media Kanälen.

Ähnliche Beiträge

Kramen und Stöbern

Für alle Fans des gepflegten Kramens und Stöberns bietet das kommende Wochenende Anlass zur hellen Freude, denn gleich mehrere Flohmärkte warten hier auf geübte Schnäppchenjäger:innen. „Krims & Krams“: Beim Flohmarkt

» weiterlesen

Es gibt ein Entkommen

Es gibt ein EntkommenIm Sommer feierte der Escape Room Bayreuth seinen ersten Geburtstag. Das während der Pandemie entstandene Projekt in der Erlanger Straße bietet seitdem in liebevoll gestalteten Kulissen drei

» weiterlesen