Brass-Attacke

Eine Show von Mnozil Brass ist mehr als nur Musik: Sie ist Unterhaltung pur. Geistreiche Blödelei könnte man das vielleicht nennen, was auf der Bühne passiert, denn neben der musikalischen Virtuosität besticht die Gruppe vor allem durch fantasievolle und vielseitige Darbietungen, die die Grenzen zwischen Blasmusik, Jazz, Popmusik und Operette stets neu ausloten.

Resa, Kulturhaus Neuneinhalb, 24.6., 20 Uhr

Foto: Daniela Matejschek

Ähnliche Beiträge

Der letzte Torero

Keiner beherrscht die Kombination aus musikalischer Genialität und absurder Komik so wie Helge Schneider. Kein Wunder, dass bei ihm selbst ein Song übers „Katzenklo“ zum Hit wurde. Doch vor allem

» weiterlesen

Stars auf dem Schlossplatz

Auch 2023 steigen auf dem Schlossplatz in Coburg wieder die beliebten Sommer-Open-Airs – erstmals an zwei langen Wochenenden im Juni und August. Im Juni darf man sich unter anderem auf

» weiterlesen

Vocal Heroes

Basslastige Beats und lyrische Strophen lassen das Herz von Hip-Hop-Fans am 28. Januar endlich wieder höher schlagen. Mit der ersten Auflage der Eventreihe „Vocal Heroes“ im ZENTRUM treten die MCs

» weiterlesen