Suche
Close this search box.

Camp für Gaming-Fans

Beim GameCamp im ZENTRUM dreht sich vom 30. September bis zum 1. Oktober zwei Tage lang alles ums Thema Videospiele. Anders als bei einer klassischen Konferenz erwartet euch beim GameCamp Bayreuth ein dynamisches und interaktives Format. Hier gibt es kein vorab festgelegtes Programm. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, eine Session zu veranstalten und sein Wissen und seine Leidenschaft mit anderen zu teilen. Die Bandbreite der Sessions ist vielfältig: Von informativen Vorträgen über spannende Zeichen-Sessions bis hin zu kreativen 1-Hour-Game-Jams ist alles möglich. Los geht’s an beiden Tagen ab 10 Uhr. Mehr Infos und Tickets gibt‘s unter www.gamecamp-bayreuth.de

Ähnliche Beiträge

Ungewisse Zukunft nach Insolvenz

Die Zukunft des Eishockeystandorts Bayreuth hängt am seidenen Faden, seit die Tigers GmbH am 24. Januar Insolvenz anmelden musste. Die Tigers steckten seit Saisonbeginn  in schweren finanziellen Nöten, von rund

» weiterlesen

Mehr Handy-Parker 

In der Stadt Bayreuth wird Handy-Parken immer beliebter und immer häufiger genutzt. Der Anteil der Parkvorgänge, die mittels Handy-Parken durchgeführt werden, lag im vergangenen Jahr bei rund 34 Prozent. In

» weiterlesen

Im Zeichen des Sports

Sportlerehrung und noch viel mehr: Der Ball des Sports steigt am Samstag, dem 24. Februar, in der Oberfrankenhalle. Veranstalter ist das Sportkuratorium Bayreuth, dessen Ziel die Förderung des hiesigen Breitensports

» weiterlesen