Chaos als Programm

Achtung – dieses Konzert kann Spuren von Funk, Hip-Hop, Reggae, Rock, Elektro oder Feuerwehrsirene enthalten, denn Kaos Protokoll mixen ihren Jazz keineswegs sortenrein. Bei den vier Schweizern klingt nicht nur jedes ihrer Stücke anders – sogar mitten im Stück ändern sie mehrfach die Richtung und reihen dabei Highlight an Highlight.
Kaos Protokoll, Glashaus,
7.11., 22.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Rampensau

Sie ist wortgewandt, sie ist niederbayerisch und sie kann was. Das behauptet die Slammerin und Kabarettistin Teresa Reichl provokant im Titel ihres Debütprogramms „Obacht, i kann wos!“. Und sie hält

» weiterlesen

Magische Stimmen

Das Programm der Musica Bayreuth bietet noch bis Juli hochkarätige Konzerte in verschiedenen Locations der Stadt. Der Tenebrae Choir (Foto), der am 18.5. zu Gast ist, stellt die magische Schlichtheit

» weiterlesen

Wilhelmine Inside

Unter dem Motto „Wilhelmine inside“ steht bei den diesjährigen Residenztagen das vielseitige Leben der Markgräfin im Mittelpunkt, das aus den unterschiedlichsten Perspektiven beleuchtet wird. Es werden interessante und unerwartete Einblicke

» weiterlesen