Mensch ärgere dich

Bei der Poetry-Slam-Gala im Rahmen des Leselust-Festivals sorgte Jean-Philippe Kindler bereits im Januar für Furore. Kein Wunder, denn der deutschsprachige Meister im Poetry Slam 2018 ist einer der wenigen Künstler, die das Politische humorvoll, präzise und ungemein berührend darstellen können. Sein neues abendfüllendes Programm „Mensch ärgere dich“ besticht mit einer spannenden Mischung aus präziser Slam-Poetry, Sprechgesang, Comedy-Elementen und Kabarett.
Jean-Philippe Kindler,
Liebesbier, 10.11., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Probebühne für die Jugend der Welt

In ungebrochener Tradition bietet das Festival junger Künstler Bayreuth seit 1950 jeden Sommer einen einzigartigen sozialen und künstlerischen Raum in der Festspielstadt Bayreuth: einen Begegnungsort für junge Menschen aus aller

» weiterlesen

Endlich

Im Juli präsentiert das Theater am Campus am Kulturkiosk (13.7.) und im Kulturhaus Neuneinhalb (20. und 21.7.) seine Fassung des Theaterklassikers Leonce & Lena. Darin entscheiden sich die beiden Königskinder

» weiterlesen

Sprechen ist Blättern

Mit einer komplett neuen Kleinkunstform kommt das junge Schweizer Kabarett-Duo Ohne Rolf nach Bayreuth: Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg kommunizieren über knappe Sätze, gedruckt auf 1000 Plakaten mit überraschendem Geschehen

» weiterlesen