Suche
Close this search box.

Cold War

Frankreich, Jugoslawien und Polen sind die Schauplätze der fatalen Liebe eines Paares, das während des Kalten Krieges ohne einander nicht leben und miteinander keinen Frieden finden kann. „Cold War – Der Breitengrad der Liebe“ ist ein einzigartiges Meisterwerk zwischen Heimat und Exil, Leidenschaft und Verlust von Oscar-Preisträger Pawel Pawlikowski („Ida“).

Iwalewahaus, 9.2., 20 Uhr & 10.2., 16 Uhr

Foto: Neue Visionen

Ähnliche Beiträge

Beasts Like Us

Nach dem Ausbruch eines Zombievirus leben Menschen und Monster einigermaßen harmonisch miteinander. Meistens zumindest. Manchmal ist es doch recht brenzlig, eine Monster-Attacke abzuwehren, ohne dabei die „Kreaturenrechts-Charta“ zu verletzen. Alle

» weiterlesen

kontrast Filmfest: Going Wild

Bayreuth wird wieder zum Kurzfilm-Mekka! Das überregional renommierte kontrast-Kurzfilmfestival lädt im Februar bereits zum 24. Mal zu einem bunten Programm aus allen Genres und Themenbereichen ein. Insgesamt 58 Filme flimmern

» weiterlesen

How To Have Sex

Sonne, Party und Sex: Um ihren Abschluss zu feiern, wollen die Teenager Tara, Em und Skye ihren Sommerurlaub auf Kreta mit wilden Clubnächten und jeder Menge Drinks in vollen Zügen

» weiterlesen