Die Berufung

Die Juristin Ruth Bader Ginsburg – noch heute Richterin am Obersten Gerichtshof der USA – studiert in den 50ern als eine der ersten Frauen in Harvard und brennt dafür, die rechtliche Gleichstellung von Mann und Frau zu erstreiten. Spannendes Biopic über eine mutige Frau, die heutzutage Donald Trump das Leben schwer macht.

Iwalewahaus, 18.5., 20 Uhr, u. 19.5., 17 Uhr

Foto: eOne Germany

Ähnliche Beiträge

Hommage an Cage

In seinem ersten Blockbuster seit zehn Jahren spielt Nicolas Cage keinen Geringeren als sich selbst. Mit einer Rolle im neuen Projekt eines Ausnahmeregisseurs will er seine tote Schauspielkarriere wieder in Gang

» weiterlesen

Heartstopper

Charlie Spring und Nick Nelson besuchen beide die britische Jungenschule „Truham Grammar School“. Der sanftmütige Charlie ist offen homosexuell und wurde im vergangenen Schuljahr dafür von seinen Mitschülern gemobbt. Nick

» weiterlesen

Programmkinotage im Juni

Das Team von Kino ist Programm hat wieder drei tolle Filme ausgewählt, die es am 11.6 und 12.6. im Kulturhaus Neuneinhalb zu sehen gibt. Everything Everywhere All At Once Waschsalonbesitzerin

» weiterlesen