Die Drachen sind los

Die Bayreuth Dragons sind bereit für den Saisonauftakt. Nach einer schweißtreibenden und erfolgreichen Off-Season unter der Leitung von Headcoach Justin Boger ist Bayreuths American-Football-Team heiß auf die neue Saison und richtet seinen Blick auf die Meisterschaft. Am 4. Mai eröffnen die Dragons die Spielzeit in der Landesliga-Bayern-Nord auf dem frisch renovierten Platz des 1. FC Bayreuth in der Friedrich-Ebert-Straße 87. Um 17.30 Uhr ist der Kick-Off für das Heimspiel gegen die Neustadt Falcons.

Ähnliche Beiträge

Nachhaltig und solidarisch

Mit ihrem in unserer letzten Ausgabe fertiggestellten „Strawenzeln“-Stadtplan gab Illustratorin Lena Wenz einen Überblick über die (sub)kulturelle Szene der Stadt. Doch was wären diese Orte ohne die Menschen, die gemeinsam

» weiterlesen

NS-Dokuzentrum geplant

Die Stadt Bayreuth plant ein NS-Dokumentationszentrum. Sitz des Zentrums soll unter anderem das frühere Wohnhaus von Houston Stewart Chamberlain (1855–1927), Schwiegersohn Richard Wagners und Vordenker von Rassismus und Antisemitismus, sein.

» weiterlesen