Zu Gast im Quartier

Die geplante Sanierung und Umgestaltung der Kämmereigasse 9 1/2 zum Kunst- und Kulturhaus Neuneinhalb kommt weiter voran. Am „Tag der Städtebauförderung“ am Samstag, dem 11. Mai, wird der aktuelle Stand des Projekts ab 14 Uhr der Öffentlichkeit präsentiert.
Neben der Vorstellung der Planungsziele erwarten die Besucher zahlreiche weitere Aktionen und Ausstellungen zu Projekten der Quartiersentwicklung in Bayreuth. Interessierte Besucher können außerdem im eigens eingerichteten temporären Pocket Garden bei einem Kaffee die Atmosphäre des Gassenviertels auf sich wirken lassen und ihre Ideen für das „Wir im Quartier“ mit den Anwesenden teilen. Unter dem Motto „Bier im Quartier“ beginnt dann ab 20 Uhr der gemütliche Teil.

Foto: Luka Popp

Ähnliche Beiträge

Applaus fürs Jazzforum

Im 40. Jahr seines Bestehens erhält das Jazzforum Bayreuth seinen insgesamt siebten APPLAUS-Award. Den Preis nahm der Schatzmeister des Vereins, Gerhard Zeidler, von Staatsministerin Claudia Roth entgegen, der Beauftragten der

» weiterlesen

Bayreuth on Ice

Seit dem 24. November gibt es auf dem La-Spezia-Platz in Bayreuth eine neue Winter-Attraktion. Bis zum Ende der Weihnachtsferien steht dort eine 160 Quadratmeter große, neuartige Kunststoff-Eisbahn, die ein täuschend

» weiterlesen