Suche
Close this search box.

Die Kommune tanzt

Nach der restlos ausverkauften
„Frühlingsgefühle“-Edition geht es Anfang Mai schon in die nächste Runde: Die Kommune lädt wieder zum Tanz. Die Residents Jonas GV, Stephan Licha und Kommunberg (Foto) versorgen euch den ganzen Tag mit elektronischen Beats, für das leibliche Wohl sorgt das Lamperie-Team mit Cocktailbars, Hausschnaps und einem Essensangebot. Tickets gibt es wie immer nur an der Tageskasse, im Anschluss an die Open-Air-Party darf bei der Aftershow im Roemers weitergefeiert werden.

Kommune, Lamperie Biergarten, 6.5., 14 Uhr

Ähnliche Beiträge

Vertonte Poesie

Auf einem ihrer Konzerte bekommt Sängerin und Texterin Dota Kehr ein Buch zugesteckt, die Autorin: Mascha Kaléko. Dota ist begeistert von der zeitlosen Strahlkraft und schlichten Eleganz der Texte und

» weiterlesen

It‘s a Celebration!

Culcha Candela auf der Seebühne Die Hip-Hop-, Reggae-, Dancehall- und Latin-Pop-Kultformation Culcha Candela blickt auf eine fulminante Karriere zurück: 2022 feierten sie ihr 20-jähriges Bestehen. Fünf Millionen verkaufte Tonträger und

» weiterlesen

Indie aus Leipzig

In Zeiten, in denen alle Mainstream sind, ist es nicht gerade leicht, Underground-Musiker zu sein. Josen Bach ist so einer. Er verdient seine Brötchen als Schlagzeuger, Songwriter und Theatermusiker. „Einfrieren“

» weiterlesen