Die Rettung naht

Bei ihrem letzten Bayreuth-Auftritt vor einem Jahr im restlos ausverkauften ZENTRUM bewiesen Simon & Jan, warum sie als Speerspitze einer neuen Generation von Liedermachern gelten. Nun kommen sie im Januar mit ihrem neuen Programm „Alles wird gut!“ zurück. Im Liebesbier halten die „clownesken Chronisten unserer Wirklichkeit“ in bester Liedermachermanier der Gesellschaft den Spiegel vor.
Simon & Jan, Liebesbier, 19.1., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Party am Campus

Seit über 30 Jahren gibt es das von Studierenden organisierte Uni Open Air, das jährlich auf dem Gelände des NWII stattfindet und mit spannenden Acts der deutschen Musikszene aufwartet. Mit

» weiterlesen

Global Sounds

Nach einem Gastspiel bei der Bayreuther Partynacht präsentieren Insaka und Eep im Mai die dritte Ausgabe der Partyreihe BassBliss in der Neuneinhalb. Gemeinsam mit illustren Gästen zelebrieren sie Musik aus

» weiterlesen

Kompromisslos

Das Post-Rock-Duo Miira steht für klaren, rohen und kompromisslosen Sound, den sie im Mai im Glashaus auf die Bühne bringen. Mit dabei haben die Nürnberger ihr neues Album „Wellness“, das

» weiterlesen